Unhappy End.

Tears
11 Staffeln,
1 Abschiedskampagne.
Wir lassen die Witze da entstehen, wo sie passieren:
im Innern der Köpfe
Wir lassen die Witze da entstehen, wo sie passieren: im Innern der Köpfe.
Web_​MF_​Text_​Cry_​1‑2

Gefühlt feierten wir gerade erst den Serienstart von Modern Family, da brauchte Comedy Central schon eine Kampagne fürs Finale. Keine leichte Aufgabe. Denn wie verabschiedet man sich von einer Serie, mit der viele Menschen mehr Happy Ends erlebten als mit ihrer eigenen Familie?

Ghosten ging natürlich nicht. Und ein gewöhnlicher Abschied war uns nicht modern genug. Also entschieden wir uns für die einzig vernünftige Lösung:

MF_​Drama
210210_​CC_​Modern_​Family_​MasterLayouts_​Hochformat5
210210_​CC_​Modern_​Family_​MasterLayouts_​Hochformat7
210210_​CC_​Modern_​Family_​MasterLayouts_​Hochformat2
210210_​CC_​Modern_​Family_​MasterLayouts_​Hochformat3
210210_​CC_​Modern_​Family_​MasterLayouts_​Hochformat4
210210_​CC_​Modern_​Family_​MasterLayouts_​Hochformat6
210210_​CC_​Modern_​Family_​MasterLayouts_​Querformat
Web_​MF_​Tear_​2

Macht euch selbst ein Bild
von unseren Gefühlen.

MF_​Polaroid_​2
MF_​Polaroid_​3
MF_​Polaroid_​1
MF_​Polaroid_​4
MF_​Polaroid_​5
Web_​MF_​Tear_​1
Sehr_​Bewegtbild

Sag mal weinst du oder ist das ein Filter?  

Kampagnenbegleitend haben wir den vielleicht traurigsten Insta-Filter überhaupt live gestellt. Der Community kamen jedenfalls die Tränen.

Seit dem 1. Januar 2019 ist Comedy Central wieder rund um die Uhr im Free-TV zu sehen. Wie witzig ist das denn? Wir wussten sofort: die Lösung muss mindestens genauso witzig sein.
Aber bitte nicht so bemüht witzig. Oder peinlich platt. Aber auch nicht so feuilletonistisch intellektuell. Auf gar keinen Fall mariobarthesk. Und weil jeder was anders lustig findet, machten wir genau das zur Strategie. Getreu dem Motto: „Macht eure Witze doch alleine!“ Und so ist die erste witzige Kampagne entstanden, die keine Witze macht. Sondern die Betrachter belohnt. Zumindest, wenn sie – wie wir – auch nur Comedy im Kopf haben.

Seit dem 1. Januar 2019 ist Comedy Central wieder rund um die Uhr im Free-TV zu sehen. Wie witzig ist das denn? Wir wussten sofort: die Lösung muss mindestens genauso witzig sein.
Aber bitte nicht so bemüht witzig. Oder peinlich platt. Aber auch nicht so feuilletonistisch intellektuell. Auf gar keinen Fall mariobarthesk. Und weil jeder was anders lustig findet, machten wir genau das zur Strategie. Getreu dem Motto: „Macht eure Witze doch alleine!“ Und so ist die erste witzige Kampagne entstanden, die keine Witze macht. Sondern die Betrachter belohnt. Zumindest, wenn sie – wie wir – auch nur Comedy im Kopf haben.

Seit dem 1. Januar 2019 ist Comedy Central wieder rund um die Uhr im Free-TV zu sehen. Wie witzig ist das denn? Wir wussten sofort: die Lösung muss mindestens genauso witzig sein.
Aber bitte nicht so bemüht witzig. Oder peinlich platt. Aber auch nicht so feuilletonistisch intellektuell. Auf gar keinen Fall mariobarthesk. Und weil jeder was anders lustig findet, machten wir genau das zur Strategie. Getreu dem Motto: „Macht eure Witze doch alleine!“ Und so ist die erste witzige Kampagne entstanden, die keine Witze macht. Sondern die Betrachter belohnt. Zumindest, wenn sie – wie wir – auch nur Comedy im Kopf haben.

Seit dem 1. Januar 2019 ist Comedy Central wieder rund um die Uhr im Free-TV zu sehen. Wie witzig ist das denn? Wir wussten sofort: die Lösung muss mindestens genauso witzig sein.
Aber bitte nicht so bemüht witzig. Oder peinlich platt. Aber auch nicht so feuilletonistisch intellektuell. Auf gar keinen Fall mariobarthesk. Und weil jeder was anders lustig findet, machten wir genau das zur Strategie. Getreu dem Motto: „Macht eure Witze doch alleine!“ Und so ist die erste witzige Kampagne entstanden, die keine Witze macht. Sondern die Betrachter belohnt. Zumindest, wenn sie – wie wir – auch nur Comedy im Kopf haben.

Cryfilter_​Extras
ClickCry_White_New-02
giphy-24

Datenschutz       Impressum       © MOTOR Kommunikation GmbH  – 2020

Datenschutz       Impressum 
© MOTOR Kommunikation GmbH  – 2019

Datenschutz       Impressum       
© MOTOR Kommunikation GmbH  – 2019